Pro-Seal Dichtungstechnik Pfefferkorn-Simov GbR

Moorfleeter Straße 25b
22113 Hamburg (Hamburg)
Deutschland
Share
bewerten

Details

Kammprofilierte Dichtungen, Ring-Joint-Dichtungen, Hydraulikdichtungen, Viton-Dichtungen u. v. m. direkt vom Hersteller!

 
Asbestfreie Weichstoffdichtungen bieten ein großes Anwendungsspektrum in allen Bereichen der Industrie. Der abdichtbare Temperaturbereich liegt bei -200° C bis maximal +550° C. Ein geeigneter Werkstoff ist jeweils nach den genauen Einsatzbedingungen - Medium, Druck, Temperatur und Flanschform - auszuwählen.

Wir verarbeiten die Materialien aller Namenhaften Hersteller mit Zulassungen nach HTB, WRC, FDA, KTW, BAM und DVGW und bieten Ihnen somit eine extrem breite Produktpalette.

Ringe, bis 2000 mm Durchmesser, sowie Rahmen oder Dichtungen nach Zeichnung oder Muster, fertigen wir nach Ihren Wünschen zu vorgegebenen Terminen.
 
Flachdichtungen gehören zu den statischen Dichtungen und werden überwiegend im Apparatebau oder Rohrleitungsbau verwendet.

Hierbei stehen für unterschiedliche Anwendungsfälle eine Reihe von Werkstoffen, vom Elastomer über Aramid- und Kohlefaser, bis hin zu metallischen Dichtungen zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen hierzu eine Bearbeitung aller gängigen Dichtungswerkstoffe an.

Bei der Auswahl der Dichtungstype und des Materials ist der abzudichtende Druck nicht allein ausschlaggebend. Medium, Temperatur und Einbausituation - Flanschart, Oberflächen der Dichtleiste und dergleichen - sowie, die zur Verfügung stehenden Schraubenkräfte, sind ebenfalls bei der Auswahl zu berücksichtigen.

Da wir Materialien aller gängigen Hersteller verarbeiten, können wir Ihnen bei fast jedem Dichtungsproblem helfen.
 
Überall, wo eine sichere Abdichtung von Medien mit äußerst niedrigen Leckraten, sowie geringen Verschraubungskräften, bei relativ niedrigen Temperaturen, gefordert wird, bieten die Gummi-Stahl-Dichtungen eine optimale Lösung.

Die einvulkanisierten Stützringe aus Stahl erhöhen die Stabilität der Dichtung, so dass eine unproblematische Handhabung der Dichtung möglich ist.

Die verschiedenen Dichtungsprofile sind in den Materialien NR, NBR, EPDM, Hypalon und Viton lieferbar.

Die Gummi-Stahl-Dichtung Profil PS besteht im Standard aus einem verzinktem und chromatierten metallischen Stützring und einem Gummidichtring mit angeformter Dichtlippe. Der Stützring ist auch in Edelstahl oder Kunststoff lieferbar. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Dichtungen liegt bei der Gummi-Stahl-Dichtung Profil PS der Gummidichtring im Kraftnebenschluss. Das heißt, alle für den Gummidichtring zu hohen Kräfte nimmt der Stützring auf. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass der Gummidichtring nach außen durch den Stützring gekammert ist. Durch die Abdichtung im Kraftnebenschluss sind sehr hohe Innendrücke sowie Zusatzkräfte aus dem Rohrleitungssystem zulässig. Die Gummi-Stahl-Dichtung Profil PS vereinigt die Vorteile einer Gummidichtung mit denen einer Metalldichtung.
 
Gewellte Dichtungen sind ein vielseitiges Dichtelement. Eine gewellte Metallfläche sorgt fÜr ein federndes Element bei dieser Art der Abdichtung. Sie wird, sowohl als reine metallische Dichtung, als auch als Metall-Weichstoff Dichtung eingesetzt.
 
Diese Dichtungen bewähren sich in Raffinerien, Chemieanlagen, in der Gasindustrie und im allgemeinen Rohrleitungsbau. Spiraldichtungen bestehen aus einem gesickten Edelstahlband, welches zusammen mit einem Füllstoffband, aus Grafit oder PTFE, gewickelt wird.

Durch die Materialkombination und die Geometrie der Dichtung haben sich Spiraldichtung, besonders bei Temperaturschwankungen, bewährt. Spiraldichtungen werden im Standard, mit einem Innenstützring aus Edelstahl und einem äußeren Zentrierring aus verzinktem Stahl, geliefert. Andere Materialkombinationen sind möglich.

Wegen der schwierigen Handhabung der Dichtungen, sollte man bei größeren Durchmessern, wenn möglich, auf Kammprofilierte Dichtungen zurückgreifen. Für Flanschverbindungen unter PN 25 sind Spiraldichtungen nur dann geeignet, wenn genügend hohe Schraubenkräfte vorhanden sind.
 
Unsere Kammprofilierten Dichtungen sind eine der sichersten Hochdruck-Dichtverbindungen für alle Industriebereiche.

Daher findet diese Dichtungsart, häufig Anwendung, in der chemischen und petrochemischen Industrie, sowie in Kraftwerken.

Wir fertigen diese Dichtungen aus allen gängigen Materialien - vom Reineisen, über warmfeste Baustähle, bis hin zum hochhitzebeständigen Edelstahl 1.4828 - bis zu einem Durchmesser von 1800 mm.

Profilwünsche des Kunden werden durch uns realisiert. Anfertigung nach DIN, Werknorm oder betriebseigenen Kunden-Normen sind kein Problem.
 
Ballige Dichtungen benötigen, gegenüber metallischen Flachdichtungen, weniger Anzugsmoment, um eine Dichtwirkung zu erzielen. Es entsteht eine Berührungsgeometrie, die bei hohen Innendrücken, selbstdichtend wirkt.

Jedoch ist hier zu beachten, dass schmale Dichtungen, bei zu hoher Schraubenkraft und unzureichender Standfestigkeit, fließen könnten und somit eine Undichtigkeit auftritt.
Die Spießkantdichtung hat ein ähnliches Dichtverhalten wie die Ballige Dichtung. Hier ist jedoch zu beachten, dass die Kante zu einer Beschädigung der Flanschflächen führen könnte. Daher sollte der Werkstoff der Dichtung, immer eine geringere Härte, als der Flanschwerkstoff aufweisen.

Die Spießkantdichtung hat ein ähnliches Dichtverhalten wie die Ballige Dichtung. Hier ist jedoch zu beachten, dass die Kante zu einer Beschädigung der Flanschflächen führen könnte. Daher sollte der Werkstoff der Dichtung, immer eine geringere Härte, als der Flanschwerkstoff aufweisen.
 
Ring-Joint Dichtungen sind rein metallische Hochdruckdichtungen, die vorwiegend in der petrochemischen Industrie und in Raffinerien, Anwendung finden.

Es gibt zwei verschiedene Profilarten von Ring-Joint Dichtungen, die ovale bzw. oktagonale Dichtung. Fertigung aus allen gängigen Materialien. Abnahmeprüfzeugnisse und TÜV-Abnahmen sind möglich.
 
einsetzbar bis zu einem Betriebsdruck von 400 bar. Sie sind gegen Überbelastung unempfindlich, da sich, aufgrund der speziellen Geometrie, die Kontakt- und somit Dichtfläche, mit zunehmender Belastung, vergrößert.

Alle gängigen Materialien werden von uns verarbeitet.

Trotz des massiven Materialaufwandes können wir Ihnen für diese Dichtungen, in den meisten Fällen, mit kurzen Lieferzeiten weiterhelfen.
 
Überall, wo es unbedingt darauf ankommt, wird eine verschweißte Dichtverbindung hergestellt. Hierbei fertigen wir einen Dichtungssatz, bestehend aus zwei symmetrischen Dichtungen, die im eingebauten Zustand gegeneinander und gegen den Flansch verschweißt werden.

Schweißdichtungen werden, aufgrund von Ausdehnungsverhalten, in der Regel, aus dem selben Material wie Rohr und Flansch gefertigt. Die unterschiedlichen Profile ergeben sich aus den Einsatzbedingungen und werden vom Kunden vorgegeben. Wir fertigen diese Dichtungen auch mit zusätzlicher Hilfsdichtung für die Druckprobe.
 
Verschlussdeckeldichtungen, aus Grafit mit Innenschräge, kommen als selbstdichtende Dichtungen zum Einsatz. Die erforderliche Dichtkraft wird durch den Innendruck aufgebracht.

Bei hohen Drücken sollten Edelstahlkappen verwendet werden.

Die gleiche Dichtungsgeometrie fertigen wir unter anderem, auch in Stahl für Hochdruck Konus Dampfventile, wie Rockwell Edward steel valves.
 
 

Keywords

#Asbestfreie Flachdichtungen, #Flachdichtungen, #Gummi-Stahl-, #Flanschdichtungen, #Gewellte Dichtungen, #Spiraldichtungen, #Kammprofilierte Dichtungen, #Ballige Dichtungen, #Spießkannt Dichtungen, #Ring-Joint-Dichtungen, #Linsen-Dichtungen,

Read More
Pro-Seal Dichtungstechnik Pfefferkorn-Simov GbR
Moorfleeter Straße 25b
22113 Hamburg (Hamburg)
Deutschland

Social Media Profile

Firmenfilm

Anfrage Senden

Geschäftszeiten jetzt geöffnet

Montag : 08:00 - 17:00

Dienstag : 08:00 - 17:00

Mittwoch : 08:00 - 17:00

Donnerstag : 08:00 - 17:00

Freitag : 08:00 - 17:00

QR-Code

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Statistik Monitor

  • 3577 Inpressionen in Suchergebnissen:
  • 98 Impressionen Landing Page:
  • 0 Impressionen letzte Woche:

Kommentare 1 Alle anzeigen

Admin
Admin
Teilen Sie anderen Nutzern Ihre Erfahrungen

Teilen Sie anderen Nutzern Ihre Erfahrungen mit dieser Firma mit. Egal, ob Sie Lieferant, Kunde, Mitarbeiter, Ex-Mitarbeiter oder sonst eine Beziehung zu dieser Firma haben. Und auch wenn Sie mit dieser Firma (noch) keinen Knotakt hatten, dann können Sie hier den Webauftritt, die Visibilität und Auffindbarkeit der Firma bewerten. Ihr Kommentar wird nach dem Absenden hier angezeigt.